Marine-Hauptzentrale
FS12

(TKZ: 80909)

Marine-Hauptzentrale FS12
Abmessungen (L x B x H) max.179,2 mm x 199 mm x 109,5 mm
Gewicht1,3 Kg
SchutzartIP 44
Betriebsspannung2x 24 V DC (inkl. Kabelbruch-Überwachung)
Auslösekreis2 als Doppel-Loop (inkl. Kabelbruch-Überwachung)
Meldelinie1 mit bis zu 8 Meldern in Reihe (inkl. Kabelbruch-Überwachung)

Zulassungen / Zertifikate

DNV GL  

Beschreibung

GL zertifizierte Marine-Hauptzentrale für Branddetektion und Löschung mit Aerosol-Löschgeneratoren. Flexibel anpassbar je Anwendungsfall von 1 bis 50 Löschgeneratoren über separate Unterstationen. Diese werden über einen Doppel-Loop-Auslösekreis verbunden. Bis zu 8 Melder (Rauch- oder Thermomelder) können über die Meldelinie in Reihe angeschlossen werden. Melder, Unterstationen und Löschgeneratoren sind permanent kabelbruch-überwacht und melden im Falle einer Störung diese sofort an die Hauptzentrale

Passend dazu: