Brandmelde- und Löschzentrale
BMLZ 1012

(TKZ: 80260)

Brandmelde- und Löschzentrale BMLZ 1012
Abmessungen (L x B x T)220 mm x 138 mm x 55 mm
GehäusematerialPolystyrol
Gewicht550 g
SchutzartIP 20
Betriebstemperaturen-10°C bis 60°C
Betriebsspannung24 VDC
Betriebsstrom0,2 A
Aslösestrommax. 4 A

Beschreibung

Geeignet für Netto-Löschvolumen von 0,35 m³ bis 225 m³ (1 bis max. 16 Löschgeneratoren).
Automatische oder manuelle Auslösung der Löschgeneratoren.
Branderkennung durch max. 8 Brandmelder der Fa. EGON HARIG GmbH.
Auslösekriterium variabel, auch 2-Linien-Abhängigkeit*.
Einstellbare Auslöse-Temperaturen für Temperaturfühler: 60°C, 90°C, 120°C, 180°C*.
Variabel einstellbare Verzögerungszeit bis zur Auslösung der Löschgeneratoren*.
Auch als Zwei-Schuss-System (automatische oder manuelle Nachlöschung) einstellbar*.
VDS-kompatible Schnittstellen*.
Potentialfreie Meldungen „Störung “ und „Alarm“.
Das System ist sofort wieder einsatzbereit, nach Austausch der Löschgeneratoren.

* Diese Werte werden werkseitig fest nach Vereinbarung voreingestellt.

Passend dazu:

Zu diesem Produkt ist weiteres Zubehör möglich